Kalender

10.00 - 12.30
Ausgebucht
Kunst & Kulinarik

Klimt zum Frühstück

Oberes Belvedere
Preise inkl. Eintrittsticket
Erwachsene: EUR 28
Jugendliche (13-18 J.): EUR 18
Kinder (7-12 J.): EUR 18
Freunde des Belvedere: EUR 21
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 28
Folgen Sie Gustav Klimts Passion und genießen Sie Kaisermelange, Gugelhupf und ausgewählte Köstlichkeiten im prachtvollen Ambiente des Oberen Belvedere. Anschließend entführen wir Sie in die Zeit des Wiener Fin die Siècle und machen Sie mit dem Leben und Werk des genialen Ausnahmekünstlers Klimt vertraut.
Treffpunkt: Kassenhalle, Oberes Belvedere; Prinz Eugen-Straße 27, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Kunst & Kulinarik
15.00 - 16.00
Ausstellungsansicht "Franz West – ARTISTCLUB“
AUSSTELLUNGSFÜHRUNG

Franz West – ARTISTCLUB

21er Haus
Preise exkl. Eintrittsticket
Erwachsene: EUR 4
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 4
Studenten (19-27 J.): EUR 4
1999 schrieb Franz West (1947 – 2012), zu der Zeit längst eine fixe Größe im internationalen Kunstbetrieb, dem französischen Künstler Fabrice Hybert von seiner Idee der Gründung eines ARTISTCLUB. Das Involvieren anderer Künstlerinnen und Künstler in seine Arbeit, das Initiieren gemeinsamer Projekte und ein intensiver künstlerischer Austausch mit seiner Werkstatt galten stets als wesentliche Strategien seiner Kunst. In der Ausstellungsführung erfahren Sie mehr über die Kollaborationen von Franz West und erhalten Anleitungen zur Interaktion mit den dabei entstandenen Werken.

#artistclub21
Treffpunkt: Kassa, 21er Haus; Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-770, public@21erhaus.at
Veranstaltungsart:
Ausstellungsführungen
15.00 - 17.00
WORKSHOP FÜR KINDER VON 7 BIS 12 JAHREN

Clowns und Superhelden

21er Haus
Preise exkl. Eintrittsticket
Kinder (7-12 J.): EUR 4.5
Daniel Richter malt verrückte und manchmal etwas unheimliche Bilder zwischen Fantasie und Wirklichkeit. Gemeinsam erkunden wir die farbenfrohen Riesengemälde des deutschen Künstlers und suchen die Helden seiner Geschichten. Wer findet Superman, Schneewittchen oder den Affen im weißen Tutu? Wo verbergen sich die Clowns und Bösewichte? In Fantasiegeschichten lässt ihr die Figuren Wirklichkeit werden. Im anschließenden Workshop gestalten wir mit unseren eigenen Superhelden abstrakte Collagen auf Leinwänden.
Treffpunkt: Kassa, 21er Haus; Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-770, public@21erhaus.at
Veranstaltungsart:
Kinder
16.00 - 17.00
Daniel Richter, Tarifa, 2001
AUSSTELLUNGSFÜHRUNG

Daniel Richter – Lonely Old Slogans

21er Haus
Preise exkl. Eintrittsticket
Erwachsene: EUR 4
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 4
Studenten (19-27 J.): EUR 4
Die Ausstellung Lonely Old Slogans dokumentiert Daniel Richters Entwicklung von den frühesten Arbeiten bis heute. Gezeigt werden die unruhigen, expressiven Abstraktionen der 1990er-Jahre bis hin zu theatralischen figurativen Szenen. Die jüngsten Arbeiten aus dem Jahr 2015 widmen sich vor allem der menschlichen Figur und der erotischen Körperlichkeit. In der Ausstellungsführung tauchen Sie ein in die gewaltigen Bildwelten von Daniel Richter und erfahren mehr über die einzelnen Werkphasen des deutschen Malers.

#oldslogans21
Treffpunkt: Kassa, 21er Haus; Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-770, public@21erhaus.at
Veranstaltungsart:
Ausstellungsführungen
16.00 - 17.00
Armand François Joseph Henrion, Selbstporträt als Pierrot, undatiert
Überblicksführung

Sammlung Klewan – Porträt(s) der Moderne

Orangerie, Unteres Belvedere
Preise exkl. Eintrittsticket
Erwachsene: EUR 4
Freunde des Belvedere: EUR 4
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 4
Im Rahmen von einstündigen Touren präsentieren wir Ihnen die Höhepunkte der Ausstellung und beantworten Ihre Fragen.
Treffpunkt: Kassenhalle, Unteres Belvedere; Rennweg 6, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Ausstellungsführungen
16.00 - 17.30
Informationsführung für Pädagoginnen und Pädagogen

Vorwissenschaftliches Arbeiten im Belvedere

Research Center & Oberes Belvedere
Erinnerungsservice
Anmeldung
Veranstaltung kostenlos
Veranstaltung kostenlos

Der 4-stündige praxisorientierte Workshop bietet den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, in Kleingruppen zu einem ausgewählten Themenbereich aus den Disziplinen Kunstgeschichte, Geschichte, Politik, Natur- und Sozialwissenschaften zu arbeiten. Im Vordergrund steht dabei, innerhalb einer vorgegebenen Zeit mit vorbereiteten Recherchemappen mögliche interessante Fragen zu entwickeln und das Thema einzugrenzen. Der Workshop richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die am Anfang ihrer VWA stehen und noch kein konkretes Thema haben.

  • Besichtigung des Research Center und geführter Rundgang mit Präsentation der Recherchemappen im Oberen Belvedere
  • Nach der Veranstaltung stellen wir Ihnen gerne ausführliches Informationsmaterial zur Verfügung


Veranstaltung ausschließlich für aktive Pädagoginnen und Pädagogen
Beschränkte Teilnehmerzahl |
Anmeldung mit Bekanntgabe der Schule bis 17. Februar

Treffpunkt: Research Center; Rennweg 4, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Pädagogen
10.30 - 11.30
Mit Baby im Museum

Mit beißendem Spott und ohne Gnade - Franz Xaver Messerschmidt und seine Charakterköpfe

Oberes Belvedere
Erinnerungsservice
Anmeldung
Preise exkl. Eintrittsticket
Erwachsene: EUR 4

Sie genießen jede Sekunde als frischgebackene Eltern und wünschen sich doch ein wenig Zeit für eigene Interessen? Im Belvedere geht das kinderleicht. Bei einer inspirierenden Führung erleben Sie Höhepunkte aus der Welt der Kunst. Weil gut schlafen und essen für Ihre Kleinen (0 bis 1 Jahr) wichtig ist, legen wir viel Wert auf eine entspannte Atmosphäre. Stillmöglichkeiten, Fläschchenwärmer und Wickeltisch stehen zur Verfügung; der Kinderwagen kann natürlich mitgenommen werden.

Treffpunkt: Kassenhalle, Oberes Belvedere; Prinz Eugen-Straße 27, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Familien
19.00 - 20.00
Ausgebucht
KURATORENFÜHRUNG MIT AXEL KÖHNE

Daniel Richter – Alles ohne nichts

21er Haus
Erinnerungsservice
Ausgebucht
Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Daniel Richter (* 1962) ist einer der wichtigsten Maler seiner Generation und für Wien nicht zuletzt aufgrund seiner Professur an der Akademie der bildenden Künste von großer Bedeutung. Kurator Axel Köhne präsentiert die Highlights dieser ersten umfassenden Werkschau des Künstlers in Wien und erzählt von der Konzeptionierung der Wanderausstellung und ihrer weiteren Stationen.
 
#oldslogans21
Treffpunkt: Kassa, 21er Haus; Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-770, public@21erhaus.at
Veranstaltungsart:
Expertenführungen & Künstlergespräche
19.00 - 20.00
PERFORMATIVER VORTRAG VON CORDULA DAUS

Einführung in die Erschütterungskunde

Salon für Kunstbuch
Erinnerungsservice
Anmeldung
Veranstaltung kostenlos
Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Zu Gast im Salon: Cordula Daus

Wie schreibt man ein Beben? Wann beginnt ein Ereignis; kann man es fühlen?
Für ihr neues Buch hat sich Cordula Daus an den seismischsten Ort der Erde begeben. Ihre Reise führte sie nach Chile und darüber hinaus zu den Anfängen einer neuen Disziplin.

In ihrer aktuellen Publikation Toponymisches Heft Nr. 3 plädiert die Autorin für eine Erschütterungskunde, die sich ihrer eigenen Verletzlichkeit entsinnt. Neben praktischen Anleitungen, irdischen Evidenzen und Exkursen über eine unhaltbare Liebe, stellt sie erstmals veröffentlichte Dokumente aus der Frühzeit der modernen Erdbebenforschung vor.
 
Cordula Daus ist freie Autorin. In ihrer Arbeit verbindet sie wissenschaftliche Recherche mit narrativer Fiktion und keramischen Artefakten. Seit 2009 gibt sie die geopoetische Reihe Toponymisches Heft (Fantôme Verlag/Berlin) heraus. Sie hat diese in Vorträgen, Lesungen und Performances an internationalen Institutionen präsentiert, u.a. Wiener Festwochen/Secession (Wien), Centre d'Art Santa Mònica (Barcelona), Akademie der Künste (Berlin), Salon Populaire (Berlin), Muthesius Kunsthochschule (Kiel), Universidad de los Andes (Bogotá), Royal Danish Academy of Fine Arts (Kopenhagen).
Treffpunkt: Kassa, 21er Haus; Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-770, public@21erhaus.at
Veranstaltungsart:
Expertenführungen & Künstlergespräche
15.00 - 17.30
TEA TALKS

Sharing stories (un)limited?

21er Haus
Erinnerungsservice
Anmeldung
Veranstaltung kostenlos
In Kooperation mit Kultur & Gut

Das 21er Haus nimmt die vielfältigen Aspekte des Grenzbegriffs im Werk von Daniel Richter zum Anlass im Rahmen der Veranstaltungsreihe TEA TALKS Ort für Begegnung und Austausch zwischen Menschen mit und ohne Fluchterfahrung zu werden. Nach einem gemeinsamen Rundgang durch die Ausstellung Daniel Richter – Lonely Old Slogans laden wir dazu ein sich bei einer Tasse Tee kennenzulernen und Geschichten, Erfahrungen und Wünsche rund um das Thema ‚Grenze‘ auszutauschen.

#oldslogans21
Treffpunkt: Kassa, 21er Haus; Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-770, public@21erhaus.at
Veranstaltungsart:
Interkulturelle Angebote