Wien - Berlin
Kunst zweier Metropolen

Hannah Höch, Die Journalisten, 1925 (Ausschnitt) © Berlinische Galerie, Berlin / VBK, Wien 2013
Ausstellungsansicht © Belvedere, Wien

Unteres Belvedere (14. Februar bis 15. Juni 2014)    

 

Wir bieten altersspezifische Vermittlungsprogramme mit spielerischen Kunstbetrachtungen unter Einbeziehung von sinnlichen Materialien und eigenen kreativen Arbeiten sowie dialogorientierte Aktionsführungen für Schülerinnen und Schüler der Unter- und Oberstufe. Ausgehend von ihren vielfältigen Bedeutungsebenen werden die Kunstwerke dabei auch als historische Quellen betrachtet, welche über Kultur, Geschichte und Literatur der jeweiligen Epoche Auskunft erteilen können.

 

Turbulente Stadtgeschichten
(1. bis 4. Schulstufe)

In einer interaktiven Führung reisen wir gemeinsam mit Ihrer Schulklasse in die quirligen Metropolen Wien und Berlin. Vor dem Kontext der eleganten Zeit um 1900 bis in die revolutionären dreißiger Jahre tauchen wir in das bunte Treiben der beiden Großstädte ein. Mit unseren Sinnen wird das Thema „Stadt“ in all seinen Facetten erfahrbar gemacht. Mithilfe der Bilder besuchen wir ihre Bewohner, lauschen ihren Geräuschen und beobachten die Stadt im Wandel der Zeit. Optional kann im Anschluss an den Rundgang die eigene Vorstellung von „Stadt“ kreativ verwirklicht werden.

 

Großstadtglanz und Größenwahn
(5. bis 8. Schulstufe)

Die Glanz- und Schattenseiten des städtischen Lebens in den ersten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts werden nirgends so anschaulich gemacht wie in den Bildern der Ausstellung Wien – Berlin. Die Frage nach den verschiedenen Ausdrucksmöglichkeiten des Menschen führt uns zu den urbanen Besonderheiten der Sprache, Mode und bildenden Kunst. Verschiedene Interaktionen schärfen den Blick für soziale Missstände und menschliche Gefühlswelten. Im Atelier Pinselstrich können die SchülerInnen ihre gesammelten Eindrücke kreativ verarbeiten.

 

Umbruch – Aufbruch – Stilbruch
(9. bis 13. Schulstufe)

Die Gründung der Secessionen in Wien und Berlin um die Jahrhundertwende war der Beginn des Aufbruchs in die Moderne. Gemeinsam mit den SchülerInnen tauchen wir ein in eine Zeit der Reformen und Revolten bis zum Ausbruch des Zweiten Weltkriegs. Historische und literarische Texte bilden die Grundlage der Transferaufgaben anhand derer Stilphänomenen wie Expressionismus, Dadaismus und Neue Sachlichkeit gemeinsam erarbeitet werden. Wir werfen einen Blick in die Seele der Menschen und entdecken die mondäne Welt der modernen Großstadt aber auch ihre Armut und Einsamkeit.

 

Konzepte: Mag. Ursula Arendt, Mag. Christiane Buratti, Mag. Anna Stanka


Weitere Programme für Kindergärten & Schulen finden Sie hier:

Kontakt & Buchung
Kunstvermittlung & Besucherservice
Mo – Fr (außer Feiertag): 9 – 17 Uhr
Tel.
+43 1 795 57-134
Fax
+43 1 795 57-136
E-Mail
 
© 2014 Österreichische Galerie Belvedere
Newsletter abonnieren Kontakt Impressum
AA Barrierefrei
Language
Einstieg für
  • Belvedere für Erstbesucher

    Öffnungszeiten und Preise
    Alle Informationen zu Öffnungszeiten und Tickets
    Anreise
    Planen Sie Ihre Anreise zum Belvedere
    Sammlungen
    Erleben Sie die Meisterwerke der Sammlung
    Aktuelle Ausstellungen
    Sonderausstellungen des Belvedere im Überblick
  • Belvedere für regelmäßige Besucher

    Events
    Alle Events im Belvedere auf einen Blick
    Führungen für Erwachsene
    Überblicksführungen und thematische Führungen
    Newsletter
    Neuigkeiten rund ums Belvedere in Ihr Postfach
    Freunde des Belvedere
    Werden Sie Member und genießen Sie viele Vorteile
  • Belvedere für Familien

    Programm für Kinder, Jugend und Familien
    Unser Programm für alle Altersstufen
    Events
    Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche
    Atelier Pinselstrich
    Malen und experimentieren im Kinderatelier
    Kindergeburtstage
    Schenken Sie einen außergewöhnlichen Geburtstag
  • Belvedere für Freunde

    Aktuelle Ausstellungen
    Für Member immer mit freiem Eintritt
    Events
    Exklusive Veranstaltungen für Member
    Bistro Menagerie
    Im Bistro als Member Ermäßigung genießen
    B-Lounge
    In der B-Lounge als Member Ermäßigung genießen
  • B2B-Tourismus

    B2B-Tourismus

    Packages
    Exklusive Angebote rund um das Belvedere und Wien
    Downloads
    Tourismusfolder in verschiedenen Sprachen
    Panoramen
    360° Rundumblick in den Prunkräumen
    Ausstellungsvorschau
    Alle kommenden Ausstellungen auf einen Blick
  • Presse