Kindergärten und Schulen

Claude Monet, Der Koch, 1882
© Belvedere, Wien
Claude Monet, Fischer an der Seine bei Poissy, 1882
© Belvedere, Wien

Im Lichte Monets
Orangerie

24. Oktober 2014 bis 8. Februar 2015

Wie Monet die Farben entdeckte
Seine Bilder gehören zu den beliebtesten der Welt. Lasst auch ihr euch von der bunten und strahlenden Farbenwelt Claude Monets verzaubern!
Bei einer Reise zu den Ursprüngen der modernen Malerei erfahren die Schüler viel Wissenswertes über faszinierende Gemälde, die Bedeutung des Lichts und das aufregende Leben des großen französischen Künstlers. Im Atelier entdecken sie, wie man einfache Farbtupfer in impressionistische Landschaften verwandeln kann.

Altersgerechte Vermittlungsprogramme werden für Kindergärten und alle Schulstufen angeboten.

 

Informationen zu Ihrem Besuch:

Für wen? Kinder ab 3 Jahren & Schüler der 1. bis zur 13. Schulstufe
Wann? Mo bis Do 8 bis 10.30 Uhr sowie 12 bis 15 Uhr
Wie viel zahlen wir?                                     Schulprogramm 60 Minuten (ab 17 Teilnehmern): € 3,- pro Person Schulprogramm 90 Minuten (inkl. Workshop | ab 17 Teilnehmern): € 4,- pro Person
Wie buche ich?

Infolge der hohen Nachfrage empfehlen wir eine frühzeitige Reservierung Ihrer Führung. Eine kostenlose Verschiebung oder Stornierung Ihres gebuchten Termins kann bis zu zwei Werktagen vor dem geplanten Besuch vorgenommen werden.


Monets Farbengarten
(Kindergarten und 1. Schulstufe)
Manche Maler haben Zauberkräfte! Gemeinsam mit Mademoiselle Chenille, der kleinen frechen Raupe, besuchen wir das Reich des berühmten Künstlers Claude Monet. Fantasievolle Spiele rund um Farbe, Licht und Schatten machen den Rundgang zu einem Erlebnis für alle Sinne. Die Kinder sammeln erstes Sachwissen über den großen Impressionisten und die Vielfalt an malerischen Gestaltungsmöglichkeiten. Farbexperimente im Atelier vertiefen und ergänzen die Begegnung mit dem französischen Lichtmagier.
 
Meeresblau und Sonnengelb. Welche Farbe hat die Welt?    
(2. bis 4. Schulstufe)
Auf einer Reise durch die Ausstellung lernen die Schülerinnen und Schüler Kultbilder des Impressionismus kennen. Spannende Aktionen und verblüffende Experimente geben Aufschluss über die Kunst Claude Monets, die Wirkung von Farben und über optische Phänomene. Gleichzeitig lassen wir unserer Fantasie freien Lauf und nehmen wir uns viel Zeit: zum bewussten Schauen und Fragen, Wahrnehmen und Entdecken. Die eigene Welt allein mit Farben auszudrücken, ist Thema des anschließenden Workshops.
 
Kleine Tupfen – Große Wirkung
(5. bis 8. Schulstufe)
Ikonen des Impressionismus machen die Schülerinnen und Schüler mit der faszinierenden Kunst Claude Monets vertraut. Sie gewinnen Einblicke in das Leben des Malers, den historischen Hintergrund und hinsichtlich der Bedeutung Monets für die Entwicklung der Moderne. In interaktiven Themenblöcken werden darüber hinaus Fragen zu den Bildthemen des Franzosen sowie der Farbwirkung und der Farbtheorie des Impressionismus erarbeitet. Inspiriert durch Monet verwirklichen die Schülerinnen und Schüler im Atelier ihre eigenen Ideen für eine Serie in Pastellkreide.

Ein Leben für Licht und Farbe
(9. bis 13. Schulstufe)
Die Kunst des Impressionismus lädt dazu ein, Sinneseindrücke und Stimmungen wahrzunehmen und zu verbalisieren. Im Fokus der dialogorientierten Führung steht daher, Gesehenes zu verstehen und in Worte zu fassen. Schülerzentrierte Aktionen und Impulse geben die Möglichkeit, an individuelles Vorwissen anzuknüpfen und Querverbindungen zu verschiedenen Wissensbereichen wie Geschichte, Stilkunde oder Farbtheorie herzustellen. Auf diese Weise wird die Begegnung mit der Kunst Claude Monets und seiner österreichischen Kollegen zu einer lebendigen und nachhaltigen Erfahrung.

Konzept: Mag. Ursula Arendt, Mag. Christiane Buratti

 

Kontakt & Buchung
Kunstvermittlung & Besucherservice
Mo – Fr (außer Feiertag): 9 – 17 Uhr
Tel.
+43 1 795 57-134
Fax
+43 1 795 57-136
E-Mail
 
© 2014 Österreichische Galerie Belvedere
Newsletter abonnieren Kontakt Impressum
AA Barrierefrei
Language
Einstieg für
  • Belvedere für Erstbesucher

    Öffnungszeiten und Preise
    Alle Informationen zu Öffnungszeiten und Tickets
    Anreise
    Planen Sie Ihre Anreise zum Belvedere
    Sammlungen
    Erleben Sie die Meisterwerke der Sammlung
    Aktuelle Ausstellungen
    Sonderausstellungen des Belvedere im Überblick
  • Belvedere für regelmäßige Besucher

    Events
    Alle Events im Belvedere auf einen Blick
    Führungen für Erwachsene
    Überblicksführungen und thematische Führungen
    Newsletter
    Neuigkeiten rund ums Belvedere in Ihr Postfach
    Freunde des Belvedere
    Werden Sie Member und genießen Sie viele Vorteile
  • Belvedere für Familien

    Programm für Kinder, Jugend und Familien
    Unser Programm für alle Altersstufen
    Events
    Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche
    Atelier Pinselstrich
    Malen und experimentieren im Kinderatelier
    Kindergeburtstage
    Schenken Sie einen außergewöhnlichen Geburtstag
  • Belvedere für Freunde

    Aktuelle Ausstellungen
    Für Member immer mit freiem Eintritt
    Events
    Exklusive Veranstaltungen für Member
    Bistro Menagerie
    Im Bistro als Member Ermäßigung genießen
    B-Lounge
    In der B-Lounge als Member Ermäßigung genießen
  • B2B-Tourismus

    B2B-Tourismus

    Packages
    Exklusive Angebote rund um das Belvedere und Wien
    Downloads
    Tourismusfolder in verschiedenen Sprachen
    Panoramen
    360° Rundumblick in den Prunkräumen
    Ausstellungsvorschau
    Alle kommenden Ausstellungen auf einen Blick
  • Presse