Das Obere Belvedere nach Prinz Eugen

Oberes Belvedere © Belvedere Wien
Oberes Belvedere © Belvedere Wien
Oberes Belvedere - Marmorsaal © Margherita Spiluttini
Oberes Belvedere - Prunkstiege © Belvedere Wien
Oberes Belvedere © Belvedere Wien

Zur Biedermeierzeit war das Belvedere nicht allein als Museum beliebt, sondern war auch ein Ort verschiedenster Veranstaltungen von Feuerwerken über Zirkusdarbietungen bis zu Schaufahrten von Eskimos. Im Winter diente der Teich als Eislaufplatz.

1848 wurde der Belvederepark zum Militärlager der Mobilgarde, die gegen die kaiserlichen Truppen kämpfte. Der damalige Direktor und Schlosshauptmann, Johann Peter Krafft, führte anschließend umfangreiche Restaurierungsarbeiten an der barocken Bausubstanz durch und schuf die heutigen Zugänge zu der Schlossanlage.

Ab 1888 brachte man die bis dahin im Oberen und Unteren Belvedere untergebrachten Teile der kaiserlichen Sammlungen in das neu errichtete Kunsthistorische Museum am Burgring, das 1891 eröffnet wurde.

Ab 1897 wurde das Obere Belvedere nach Plänen des Architekten Emil von Förster für den österreichischen Thronfolger mit großem finanziellen Aufwand umgebaut und modernisiert, sodass Erzherzog Franz Ferdinand ab 1899 hier wohnen konnte. Im Zuge seiner Verehelichung mit Sophie Gräfin Chotek kam es zu weiteren Adaptierungen. Nach der Ermordung des Thronfolgers und seiner Frau in Sarajevo stand das Schloss leer.

1919 ging das Belvedere in den Besitz der Republik Österreich über und wurde sukzessive als Museum adaptiert.

1944 und 1945 kam es bei Luftangriffen zu schweren Schäden an beiden Schlössern, die nach dem Krieg im Zuge umsichtiger Restaurierungen wieder behoben wurden.

Wichtigstes Ereignis der Nachkriegsgeschichte ist die feierliche Unterzeichnung des Staatsvertrages am 15. Mai 1955 im Marmorsaal des Oberen Belvedere, wodurch die Souveränität Österreichs wiederhergestellt wurde. Der in seinem originalen Zustand erhaltene Marmorsaal ist der zentrale Prunkraum des Oberen Belvedere und öffentlich zugänglich.

Kontakt

Tel.
+43 1 795 57 134
E-Mail
 
© 2014 Österreichische Galerie Belvedere
Newsletter abonnieren Kontakt Impressum
AA Barrierefrei
Language
Einstieg für
  • Belvedere für Erstbesucher

    Öffnungszeiten und Preise
    Alle Informationen zu Öffnungszeiten und Tickets
    Anreise
    Planen Sie Ihre Anreise zum Belvedere
    Sammlungen
    Erleben Sie die Meisterwerke der Sammlung
    Aktuelle Ausstellungen
    Sonderausstellungen des Belvedere im Überblick
  • Belvedere für regelmäßige Besucher

    Events
    Alle Events im Belvedere auf einen Blick
    Führungen für Erwachsene
    Überblicksführungen und thematische Führungen
    Newsletter
    Neuigkeiten rund ums Belvedere in Ihr Postfach
    Freunde des Belvedere
    Werden Sie Member und genießen Sie viele Vorteile
  • Belvedere für Familien

    Programm für Kinder, Jugend und Familien
    Unser Programm für alle Altersstufen
    Events
    Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche
    Atelier Pinselstrich
    Malen und experimentieren im Kinderatelier
    Kindergeburtstage
    Schenken Sie einen außergewöhnlichen Geburtstag
  • Belvedere für Freunde

    Aktuelle Ausstellungen
    Für Member immer mit freiem Eintritt
    Events
    Exklusive Veranstaltungen für Member
    Bistro Menagerie
    Im Bistro als Member Ermäßigung genießen
    B-Lounge
    In der B-Lounge als Member Ermäßigung genießen
  • B2B-Tourismus

    B2B-Tourismus

    Packages
    Exklusive Angebote rund um das Belvedere und Wien
    Downloads
    Tourismusfolder in verschiedenen Sprachen
    Panoramen
    360° Rundumblick in den Prunkräumen
    Ausstellungsvorschau
    Alle kommenden Ausstellungen auf einen Blick
  • Presse