Oberes Belvedere

Prinz-Eugen-Straße 27
1030 Wien

Öffnungszeiten
Täglich 10 bis 18 Uhr
Tickets kaufen
Das Schloss
Das im 18. Jahrhundert von Prinz Eugen erbaute Obere Belvedere ist seit 1781 Gemäldegalerie.
Mehr zum Oberen Belvedere
Ausstellungen
Das Obere Belvedere beherbergt die Dauerausstellung mit der weltweit größten Klimt-Gemäldesammlung.
Belvedere-Karte ausblenden

Schlosskapelle

Foto: Eva Würdinger © Belvedere, Wien
Foto: Eva Würdinger © Belvedere, Wien
Foto: Eva Würdinger © Belvedere, Wien

Die zweigeschoßige Kapelle im südöstlichen Eckturm des Oberen Belvedere wurde 1723 vollendet. Sie präsentiert sich bis heute in ihrer ursprünglichen Erscheinung. Prägend für den Raumeindruck sind das Rotbraun des Marmors und Stuckmarmors, das kontrastierende Weiß sowie die zahlreichen Vergoldungen. Dadurch wird eine ähnliche Kostbarkeit evoziert, wie sie einem in den beiden Marmorsälen des Oberen und des Unteren Belvedere begegnet.

 

Auch für diesen Sakralraum griffen Prinz Eugen und der Architekt Johann Lucas von Hildebrandt auf die besten ihnen verfügbaren Künstler zurück. Das Altarbild mit der „Auferstehung Christi“ ist ein Werk des neapolitanischen Malers Francesco Solimena, der zu dieser Zeit einer der meistbeschäftigten Künstler war. Auch wenn das Gemälde bereits spätestens 1719 bestellt wurde, musste sich Prinz Eugen dennoch etwa ein Jahrzehnt bis zu dessen Vollendung gedulden. Zum Altarbild existiert auch ein Modello von Solimena, das 1976 in Form eines Legats von Oskar Strakosch in die Sammlungen des Belvedere gelangt ist. Mittlerweile wird dieses kleinere Gemälde im Raum neben der Kapelle präsentiert, sodass Entwurf und Ausführung nebeneinander betrachtet werden können.

 

Der Stuck ist ein Werk von Santino Bussi, der auch für den noch heute großteils erhaltenen Schmuck der übrigen Räume des Oberen Belvedere verantwortlich zeichnete. Zusätzlich befinden sich in der Kapelle auch Skulpturen der Heiligen Johannes d. T. und Petrus, die von dem künstlerischen Universalgenie Domenico Parodi aus Genua geschaffen wurden. Ergänzt wird dies alles durch das beeindruckende Deckenfresko des norditalienischen Wanderkünstlers Carlo Innocenzo Carlone. Es stellt – umgeben von zahlreichen Engeln – Gottvater mit dem Heiligen Geist in Form der Taube dar und wurde vom Künstler 1723 vollendet, was durch die Signatur zum Ausdruck gebracht wird. Das Deckenfresko mit Gottvater und dem Heiligen Geist ergänzt sich mit dem Christus des Altarbildes zur Dreifaltigkeit. Die Skulpturen von Johannes d. T. als Vorläufer Christi sowie Petrus als dessen Stellvertreter auf Erden ergänzen das Programm dieses Sakralraums.

 

Heilige Messe: jeden Sonntag um 12 Uhr

Kontakt

Tel.
+43 1 795 57 134
E-Mail
 
© 2014 Österreichische Galerie Belvedere
Newsletter abonnieren Kontakt Impressum
AA Barrierefrei
Language
Einstieg für
  • Belvedere für Erstbesucher

    Öffnungszeiten und Preise
    Alle Informationen zu Öffnungszeiten und Tickets
    Anreise
    Planen Sie Ihre Anreise zum Belvedere
    Sammlungen
    Erleben Sie die Meisterwerke der Sammlung
    Aktuelle Ausstellungen
    Sonderausstellungen des Belvedere im Überblick
  • Belvedere für regelmäßige Besucher

    Events
    Alle Events im Belvedere auf einen Blick
    Führungen für Erwachsene
    Überblicksführungen und thematische Führungen
    Newsletter
    Neuigkeiten rund ums Belvedere in Ihr Postfach
    Freunde des Belvedere
    Werden Sie Member und genießen Sie viele Vorteile
  • Belvedere für Familien

    Programm für Kinder, Jugend und Familien
    Unser Programm für alle Altersstufen
    Events
    Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche
    Atelier Pinselstrich
    Malen und experimentieren im Kinderatelier
    Kindergeburtstage
    Schenken Sie einen außergewöhnlichen Geburtstag
  • Belvedere für Freunde

    Aktuelle Ausstellungen
    Für Member immer mit freiem Eintritt
    Events
    Exklusive Veranstaltungen für Member
    Bistro Menagerie
    Im Bistro als Member Ermäßigung genießen
    B-Lounge
    In der B-Lounge als Member Ermäßigung genießen
  • B2B-Tourismus

    B2B-Tourismus

    Packages
    Exklusive Angebote rund um das Belvedere und Wien
    Downloads
    Tourismusfolder in verschiedenen Sprachen
    Panoramen
    360° Rundumblick in den Prunkräumen
    Ausstellungsvorschau
    Alle kommenden Ausstellungen auf einen Blick
  • Presse