Freitag, 5. April - Samstag, 6. April 2019

Das gute Leben für alle

© Belvedere, Wien

Die Veranstaltungsreihe Gemeinsame Wagnisse fragt im Jahr 2019 nachdem guten (Zusammen-)Leben. Wie sieht eine solidarisch gelebte Nachbarschaft aus? Wie bleiben Menschen auch in unruhigen Zeiten handlungsfähig? Dafür gibt es ein Forum, in dem sich Künstler_innen und Kulturarbeiter_ innen, Museumsbesucher_innen und Flaneur_innen, Interessierte und Engagierte, Dilettant_innen und Professionelle austauschen und vernetzen.

Insgesamt vier Samstage sind in diesem Jahr Präsentationen, Vorträgen, Diskussionen, Lesungen und Performances aktueller Themen der Gemeinschaftlichkeit gewidmet. Jedes Mal wird ein lokales Gemeinschaftsprojekt oder das Vorhaben einer lokalen Baugruppe präsentiert. So wird eine spezifische Form der Erfahrung von Inhalt und Gemeinschaftlichkeit geschaffen. Bereits am Freitagabend stimmt ein Filmprogramm im Blickle Kino auf die Themen vom Samstag ein.

Adresse

Belvedere 21
Arsenalstraße 1
1030 Wien
Österreich

Anmeldung

Veranstaltungen kostenlos
Begrenzte Teilnehmer_innenzahl

Sprache
Deutsch
Englisch
Hashtag
#JointVentures21
Veranstalter

Christiane Erharter
Claudia Slanar (Blickle Kino)

Leerstände in Favoriten
 

Screening und Diskussion im Blickle Kino

Freitag, 7. Juni 2019 | 18.30 bis 21 Uhr

Global Shopping Village. Endstation Kaufrausch
Ulli Gladik, 2014, 80 Min., Deutsch, Kroatisch, Englisch mit UT
Regie und Buch: Ulli Gladik; Kamera: Clemens Hufnagl, Sandra Merseburger, Enzo Brandner; Schnitt: Elke Groen, Karin Hammer; Ton: Marko Pelaic, Grega Svabic, Johannes Paul Heilig; Produzentin: Sabine Gruber; Produktion: Golden Girls Filmproduktion

 

Den dramatischen Veränderungen in unseren Städten und unserer Lebenswelt geht der österreichische Dokumentarfilm Global Shopping Village von Ulli Gladik nach. Die Regisseurin zeigt den direkten Einfluss der Immobilienspekulation und des damit verbundenen globalen Finanzsystems auf Urbanität, Stadtentwicklung und den lokalen Einzelhandel.

 

Im Anschluss finden eine Präsentation zu Leerständen in Favoriten und eine Diskussion zum Thema Die verschlungenen Netzwerke des internationalen Kapitals von und mit Kulturraum 10 – Verein für Alltags- und Bezirkskultur statt. Regisseurin Ulli Gladik (Referentin für Stadtplanung und -entwicklung), Pia Hlava (Wirtschaftskammer Wien-Bezirksobfrau), Iris Einwaller (Bezirksobfrau), Marcus Franz (Bezirksvorsteher Favoriten, angefragt) sowie Kulturschaffende aus Favoriten diskutieren mit dem Publikum über lokale und globale Perspektiven des krisenhaften Wandels in der Ökonomie.

 

In Kooperation mit Kulturraum 10 – Verein für Alltags- und Bezirkskultur

Inhalt 3

Inhalt 4

 

Das gute Leben für alle
 

Programm im Belvedere 21

Samstag, 12. Oktober  2019 | 11 bis 18 Uhr

 

Veranstaltung in deutscher Sprache

Nach einer Präsentation des Gemeinschaftsprojekts Sonnwendgarten spricht der Journalist, Übersetzer und Universitätslektor Alexander Behr aus sozialökonomischer Perspektive über das gute Leben für alle, von dem derzeit so oft die Rede ist. Nach einer gemeinsamen Mittagspause präsentieren die Künstler_innen Christine Hohenbüchler und Irene Hohenbüchler, Iris Andrascheck / Hubert Lobnig und Isa Rosenberger ihre Projekte und Arbeiten, die von einer partizipatorischen künstlerischen Praxis geprägt sind und auch im Austausch mit lokalen Communitys und Nachbarschaften entstehen. Die Berliner Musikerin und Autorin Christiane Rösinger liest schließlich aus ihren Büchern Das schöne Leben (2008) und Zukunft machen wir später – Meine Deutschstunden mit Geflüchteten (2017). Die Wiener Musikerin Veronika Adamski (Just Friends and Lovers) begleitet sie am Klavier.

Inhalt 3

Inhalt 4

 

 

Programm

 

 

XXXX

11.00

XXXX

Präsentation

Gemeinschaftsprojekt Sonnwendgarten

 

Inhalt 3

Inhalt 4

 

 

XXXX

12.00

XXXX

Vortrag

Alexander Behr

Das gute Leben für alle

 

Inhalt 3

Inhalt 4

 

 

XXXX

13.30

XXXX

Gemeinsame Mittagspause

 

Inhalt 3

Inhalt 4

 

 

XXXX

14.30

XXXX

Künstler_innenpräsentation

mit Christine Hohenbüchler und Irene Hohenbüchler, Iris Andrascheck  Hubert Lobnig, Isa Rosenberger

 

 

Inhalt 3

Inhalt 4

 

 

XXXX

16.30

XXXX

Lesung

Christiane Rösinger, Das schöne Leben, begleitet von Veronika Adamski am Klavier

 

 

Inhalt 3

Inhalt 4