zum Inhalt springen

Kalender


No events to display
16.30 - 17.30
Ausgebucht
Kuratorenführung

Wie kommen Amor, Silber und eine antike Vase ins Bild? Das „Beiwerk“ in Blumenstillleben Waldmüllers und seiner Zeit

Orangerie, Unteres BelvedereBelvedere
Erwachsene: EUR 4
Freunde des Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 4
Studenten (19-27 J.): EUR 4
Amor triumphierend auf einem barocken Elfenbeinbecher, schimmerndes Silber und eine antike Vase? Wie gelangen solche Objekte in Blumenstillleben der Biedermeierzeit? Ist es allein die Freude an der Kostbarkeit des Materials, die Waldmüller und seine Kolleginnen und Kollegen fasziniert? Oder steckt mehr – gar Bedeutung – dahinter? Fragen, die Ihnen der Kurator der Ausstellung Rolf H. Johannsen erläutert und mit Ihnen diskutiert.
Treffpunkt: Kassa, Unteres Belvedere; Rennweg 6, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Expertenführungen & Künstlergespräche
10.30 - 12.30
KREATIVWORKSHOP FÜR KINDER VON 3 BIS 6 JAHREN

Frech und mutig, stark und schlau

Unteres BelvedereBelvedere
Preise exkl. Eintrittsticket
Kleinkinder (bis 6 Jahre): EUR 4.5
Kannst du dir vorstellen, dass du nicht einfach dasselbe lesen, spielen oder lernen darfst wie dein Bruder oder dein Freund? Ungerecht? Finden wir auch! Vor 100 Jahren noch war für Mädchen ziemlich viel ziemlich schwierig. Malen? Nur was für Männer! Große, fröhliche und bunte Bilder beweisen aber, dass es trotzdem viele freche und mutige, starke und schlaue Töchter gab, die Künstlerinnen wurden. Und bei uns im Atelier darf sich heute sowieso jede und jeder ausprobieren, wie sie oder er mag! Wir freuen uns auf deine ganz persönlichen Ein- und Abdrücke! 
 
Begleitpersonen
Eine entspannte Atmosphäre, das Gefühl, auch in fremder Umgebung gut aufgehoben zu sein und die Arbeit in Kleingruppen sind für unser jüngstes Publikum zwischen 3 und 6 Jahren besonders wichtig. Wir wünschen uns daher eine vertraute Begleitperson, bitten im Hinblick auf eine überschaubare Gruppengröße aber um Verständnis, dass an den Kinderführungen nur ein bis max. zwei Begleitpersonen teilnehmen sollten. Begleitpersonen haben freien Eintritt.

In Kooperation mit wienXtra
Treffpunkt: Kassa, Unteres Belvedere; Rennweg 6, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Kinder
15.00 - 16.00
Egon Schiele, Die Umarmung, 1917
Überblicksführung

Egon Schiele. Wege einer Sammlung

Orangerie, Unteres BelvedereBelvedere
Erwachsene: EUR 4
Freunde des Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 4
Studenten (19-27 J.): EUR 4
Bei kurzweiligen Rundgängen präsentieren wir Ihnen die Höhepunkte der Ausstellung.
Treffpunkt: Kassa, Unteres Belvedere; Rennweg 6, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Ausstellungsführungen
15.30 - 17.30
SCREENING

What You Gonna Do When The World‘s On Fire?, Roberto Minervini, I/USA/F 2018, 123 Min., englOF

Blickle KinoBelvedere
Erwachsene: EUR 5
Jahreskartenbesitzer Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Freunde des Belvedere: EUR 3
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 5
Studenten (19-27 J.): EUR 3.5
Roberto Minervinis jüngster Film, der vor dem Hintergrund einer Serie von Gewaltverbrechen und einem brutalen Mord durch den Ku Klux Klan spielt, verfolgt die Aktionen der New Black Panther Party for Self Defense in New Orleans. Bei Hausbesuchen, Treffen und Protesten versucht diese unter weiblicher Führung die schwarze Gemeinschaft für ihre Sache zu gewinnen und sie für den Widerstand zu mobilisieren. Neben diesen Szenen, die von „Black Power“-Gesängen getragen werden und ein Leitmotiv des Films darstellen, folgt der Regisseur zwei Brüdern, Ronaldo und Titus. Deren Alltag besteht darin, „abzuhängen“ und die wohlwollende mütterliche Schelte zu ertragen. (Michael Pekler)

„Bei meinem Film The Other Side ging es mir darum zu zeigen, wie das eine Ende des Amerika der Gegenwart heute denkt. Ich wurde Zeuge von rechtsradikalem Extremismus und Alltagsrassismus. Nun dachte ich, dass der richtige Zeitpunkt gekommen sei, um tiefer in diese Tradition der rassistischen Hassrede vorzudringen, indem ich eine Geschichte über das schwarze Amerika erzähle. […] Mir ist freilich bewusst, dass mein Film zu einem weißen Publikum sprechen wird. Ich wollte nicht didaktisch sein. Mir ging es darum, dass meine Protagonisten eine Stimme bekommen.“ (Roberto Minervini)
Treffpunkt: Kassa, Belvedere 21; Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-770, public21@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Film & Video
16.00 - 17.00
Helene Funke, Akt in den Spiegel blickend, 1908-1910 © Belvedere, Wien
Überblicksführung

Stadt der Frauen. Künstlerinnen in Wien von 1900 bis 1938

Unteres BelvedereBelvedere
Erwachsene: EUR 4
Freunde des Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 4
Studenten (19-27 J.): EUR 4
Bei kurzweiligen Rundgängen präsentieren wir Ihnen die Höhepunkte der Ausstellung.
Treffpunkt: Kassa, Unteres Belvedere; Rennweg 6, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Ausstellungsführungen
16.00 - 17.00
Eröffnung „Attersee. Feuerstelle“
AUSSTELLUNGSFÜHRUNG

ATTERSEE. Feuerstelle

Belvedere 21Belvedere
Erwachsene: EUR 4
Jahreskartenbesitzer Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Freunde des Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 4
Studenten (19-27 J.): EUR 4
Das Belvedere 21 würdigt Christian Ludwig Attersee mit einer umfassenden Ausstellung, die sein Frühwerk in den Fokus rückt. Erfahren Sie bei diesem Rundgang, wie Attersee den Umbruch in der künstlerischen Produktion ab den 1960er-Jahren aktiv gestaltet und begleitet hat.

#ChristianLudwigAttersee
Treffpunkt: Kassa, Belvedere 21; Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-770, public21@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Ausstellungsführungen
15.00 - 16.30
KUNSTVERMITTLUNG FÜR MENSCHEN MIT DEMENZ

Geführte Bildbetrachtung für Einzelpersonen mit Angehörigen

Oberes BelvedereBelvedere
Preise inkl. Eintrittsticket
Sozialticket: EUR 3
Schenken Sie einem angehörigen Menschen mit Demenz und sich selbst eine Auszeit vom Alltag. Bei der Betrachtung von Kunstwerken können Sie Ihre Angehörige oder Ihren Angehörigen vielleicht ganz neu erleben und gemeinsam den Bildern und Objekten mit einer anderen Sichtweise begegnen. 
Treffpunkt: Kassa, Oberes Belvedere; Prinz Eugen-Straße 27, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Barrierefreie Angebote
15.00 - 17.00
NACHMITTAGSTREFF IM BELVEDERE

Idealisiert, degradiert, reduziert. Zum Frauenbild in Wien um 1900

Oberes BelvedereBelvedere
Preise inkl. Eintrittsticket
Erwachsene: EUR 19
Jahreskartenbesitzer Belvedere: EUR 10.5
Freunde des Belvedere: EUR 10.5
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 15.5
Kurzweilige Führung mit Sitzgelegenheiten. Bei Kaffee und Mehlspeise im Bistro Menagerie besteht die Möglichkeit zum vertiefenden Gespräch.

Anbetungswürdig und unnahbar, seelenlos und ohne Charakter oder auf Anmut und Schönheit reduziert. Um 1900 war es in Kunst, Kultur, Philosophie und Psychologie modern, dem Weib an sich neue Rollen zuzuschreiben. Fast immer jedoch ging dies von Männern aus. Ergänzend zur Ausstellung im Unteren Belvedere widmet sich diese Tour anhand ausgewählter Werkbeispiele dem männlichen Blick auf das Wesen des Weiblichen und dessen bildlicher Darstellung. 
Treffpunkt: Kassa, Oberes Belvedere; Prinz Eugen-Straße 27, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Senioren
14.30 - 15.30
MIT BABY IM MUSEUM

Christian Ludwig Attersees gemalte Bildwelten

Belvedere 21Belvedere
Preise exkl. Eintrittsticket
Erwachsene: EUR 4
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 4
Studenten (19-27 J.): EUR 4
Baby-Eltern-Treff inklusive Kunsterlebnis! Das Belvedere 21 bietet Ausstellungsführungen für frischgebackene Eltern an, die ganz auf Ihre Bedürfnisse mit Baby (0 bis 1 Jahr) abgestimmt sind. Pop, Witz und Ironie charakterisieren die Arbeit von Christian Ludwig Attersee. In entspannter Atmosphäre begeben wir uns auf die Suche nach den Geschichten in seinen gemalten Bildwelten. Wickeltisch und Fläschchenwärmer stehen zur Verfügung. Kinderwägen sind willkommen.
Treffpunkt: Kassa, Belvedere 21; Arsenalstraße 1, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-770, public21@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Familien
15.00 - 17.00
BLICKLE ARCHIV WORKSHOP

Das Archiv befragen: Interview-Funde aus dem Ursula Blickle Video Archiv. Ein Workshop mit Antonia Rahofer

Research CenterBelvedere
Veranstaltung kostenlos
Im Zusammenhang mit zwei Videoabenden, die im November 2018 stattgefunden haben, bietet Gastkuratorin Antonia Rahofer an zwei Terminen einen Workshop im Research Center des Belvedere an. Das dort beheimatete Ursula Blickle Video Archiv birgt nicht wenige Videoarbeiten, die sich des Interviews als Instrument künstlerischer Praxis bedienen. Nach einer Einführung ins Archiv von Claudia Slanar recherchieren die Teilnehmer_innen gemeinsam und diskutieren anhand ihrer Funde unterschiedliche Perspektiven auf das Interview. Welche formalen Stoßrichtungen und Wahlverwandtschaften mit anderen Disziplinen und Anwendungskontexten stellen diese künstlerischen Statements zur Diskussion? (Antonia Rahofer)
 
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.
Treffpunkt: ; Rennweg 4, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-233, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Theater, Konzert, Performance & Literatur