Zurück zur Übersicht
29. August 2020
14:00 – 15:00

Anders Sehen: Gipfeltreffen

Herbert Brandl

Nur noch 8 Tickets

Ticket

Berge begleiten den Maler Herbert Brandl seit seiner Kindheit. Anfänglich prägt ihn das von seinem Vater gezeichnete Matterhorn im Elternhaus. Später verstärken die Bücher des Alpinisten Reinhold Messner und des Schriftstellers Christoph Ransymayr seine Auseinandersetzung mit der Bergwelt. Brandls Landschaftsbilder zeigen vom Menschen befreite Natur: monumentale Berggipfel, imposante Wasserfälle und idyllische Auenlandschaften. Literarische Textpassagen und wachsame Bronzekreaturen begegnen uns auf dieser Ausstellungstour. Sie bieten haptische Erlebnisse und öffnen Räume für Gespräche über das Ideal unberührter Natur, gefährdete Ökosysteme und düstere Vorahnungen.

Inklusive Kunstbetrachtung mit Schwerpunkt auf multisensorische Vermittlung für sehbeeinträchtigte und blinde Besucher_innen.
Mit Sitzgelegenheiten.

 


Diese Führung ist auch privat buchbar. Durchführung ab 2 Personen (inkl. Assistenzperson).
Informationen zur Buchung: public@belvedere.at
 

 

 

Aufgrund der begrenzten Personenzahl ist die Teilnahme nur mit Veranstaltungsticket und Eintrittsticket möglich.

Inhalt 3

Inhalt 4

 

 

Schutzmaßnahmen
Da unsere Aktivitäten von der Begegnung mit unserem Publikum leben, haben wir folgende Maßnahmen für unser aller Sicherheit getroffen: 

  • Während der Führungen vermeiden wir Aufenthalte in kleinen Ausstellungskabinetten und an Engstellen. Generell bitten wir Sie, während der Teilnahme die Abstandsregeln zu beachten und im Museum Ihren Mund-Nasen-Schutz bereitzuhalten.
  • Unsere Kunstvermittler_innen tragen ein Gesichtsvisier und verwenden sorgfältig desinfizierte Silent Systems.  

Inhalt 3

Inhalt 4

 

 

Silent Systems
Aus hygienischen Gründen bitten wir Sie nach Möglichkeit, persönliche Kopfhörer (Standard 3,5 mm Anschluss) zu nutzen. Alternativ werden Einwegkopfhörer kostenlos zur Verfügung gestellt.

Inhalt 3

Inhalt 4

 

Zudem ersuchen wir Sie, während der gesamten Führungsdauer die Besuchsregeln einzuhalten.

Herbert Brandl, Ohne Titel, 2006
Öl auf Leinwand, 218 x 170 cm
Privatsammlung, Frankfurt am Main | Courtesy Galerie Bärbel Grässlin, Frankfurt, Foto: Wolfgang Günzel, Courtesy Galerie Bärbel Grässlin, Frankfurt am Main
Veranstaltungstickets
Regulär
€ 0,00
Eintrittstickets
Menschen mit Behindertenausweis/Assistenzpersonen
€ 2,00
Belvedere 21 | B21

Belvedere 21
Arsenalstraße 1
1030 Wien
Österreich

Folgetermine
Aus der Reihe