Zurück zur Übersicht
29. August 2020
10:30 – 11:30

Ganz Österreich im Belvedere: Niederösterreich. Vor dem stillen Horizont

Schausammlung

800 Jahre österreichische Kunst. Die Sammlung des Belvedere zählt zu den wertvollsten des Landes, und sie vereint neun Bundesländer unter einem Dach. Was liegt daher näher, als einmal kreuz und quer durch Österreich zu touren? Unsere Museumsspaziergänge erzählen Geschichten, die informieren, berühren und erstaunen. Als Erlebnis für alle – ganz gleich ob Sie in Wien zu Gast oder hier zu Hause sind.

Niederösterreich. Vor dem stillen Horizont 
Weites Land mit weitem Horizont. In Niederösterreich scheint die Grenze zwischen Himmel und Erde zum Greifen nah und ewig fern zugleich. Sie vibriert in allen Farben, verblasst am Abend und schwindet im Dunkeln fast ganz dahin. Bei unserem Streifzug durch endlose Ebenen begleiten wir ein Stück weit die Lebenswege von „Österreichs Rembrandt“ Martin Johann Schmidt und von Egon Schiele. Es sind ihre Werke, die von vergänglichem Glück und vom Wunsch nach Unsterblichkeit, von viel Einsamkeit und von Stille erzählen.

Von und mit Kunstvermittler Philipp Reichel-Neuwirth.

 

 

 

Aufgrund der begrenzten Personenzahl ist die Teilnahme nur mit Veranstaltungsticket und Eintrittsticket möglich.

Inhalt 3

Inhalt 4

 

 

Schutzmaßnahmen
Da unsere Aktivitäten von der Begegnung mit unserem Publikum leben, haben wir folgende Maßnahmen für unser aller Sicherheit getroffen: 

  • Geführte Touren finden in Kleingruppen statt.
  • Während der Führungen vermeiden wir Aufenthalte in kleinen Ausstellungskabinetten und an Engstellen.
  • Unsere Kunstvermittler_innen tragen ein Gesichtsvisier und verwenden sorgfältig desinfizierte Silent Systems.  

Inhalt 3

Inhalt 4

 

 

Silent Systems
Aus hygienischen Gründen bitten wir Sie nach Möglichkeit, persönliche Kopfhörer (Standard 3,5 mm Anschluss) zu nutzen. Alternativ werden Einwegkopfhörer kostenlos zur Verfügung gestellt.

Inhalt 3

Inhalt 4


Zudem ersuchen wir Sie, während der gesamten Führungsdauer die Besuchsregeln einzuhalten.

Johann Christian Brand, Laxenburg von der Schneiderau gegen Guntramsdorf und Mödling, 1758
© Belvedere, Wien
Veranstaltungstickets
Regulär
€ 5,00
Freunde des Belvedere
€ 0,00
Belvedere Jahreskarte
€ 0,00
Eintrittstickets
Regulär
€ 16,00
Senior_innen ab 65 Jahren
€ 13,50
Studierende unter 26
€ 13,50
Kinder und Jugendliche unter 19
€ 0,00
Besucher_innen mit gültiger Vienna City Card
€ 14,50
Menschen mit Behindertenausweis/Assistenzpersonen
€ 3,00
Oberes Belvedere | OB

Oberes Belvedere
Prinz Eugen-Straße 27
1030 Wien
Österreich

Folgetermine
Aus der Reihe