20. Jänner 2022
16:30 – 17:30

Lecture: Resilienz! Krisenbewältigung im künstlerischen Schaffen

Schausammlung

Nur noch 9 Tickets

Ticket

SCHAUPLATZ KULTURGESCHICHTE
Sehnsüchte, Ängste, gesellschaftspolitische Entwicklungen. Anschaulich verraten die Gemälde des Belvedere, wie man früher in unseren Breitengraden fühlte, dachte und lebte. Welche Spuren hat die Vergangenheit hinterlassen und wie weit reichen diese bis in die Gegenwart? Die Belvedere Lecture Series suchen nach Antworten auf Fragen rund um Österreichs Kulturgeschichte. 

Resilienz! Krisenbewältigung im künstlerischen Schaffen
Mit ihrem Lebenswerk haben sie sich tief in die Kunstgeschichte eingeschrieben. Ihre Œuvres sind von schöpferischer Kraft und Innovation geprägt. Doch ihre Biografien sind gezeichnet – von Schicksalsschlägen und Beziehungsproblemen, von Krankheit und psychischem Leid, von Pandemien und politischen Verwerfungen. Kann Kunst helfen, Krisen zu bewältigen? Wie gingen bedeutende Kunstschaffende mit belastenden Situationen um? Kunstvermittler Markus Hübl zeigt auf, wer durch Kreativität in Krisenzeiten wachsen konnte und wer letztendlich daran scheiterte.

 

 

 

* Veranstaltungsticket (exkl. Museumsbesuch / kein zusätzliches Eintrittsticket erforderlich). Einlass 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn. Aufgrund der begrenzten Personenzahl ist die Teilnahme nur mit Veranstaltungsticket möglich.

Inhalt 3

Inhalt 4

 

 

Schutzmaßnahmen

Wir ersuchen Sie, während der gesamten Veranstaltungsdauer die Besuchsregeln einzuhalten.
Zudem bitten wir Sie, sich 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn am jeweiligen Treffpunkt einzufinden.

Inhalt 3

Inhalt 4

 

Edvard Munch, Männer am Meer, 1908
Edvard Munch, Männer am Meer, 1908
© Belvedere, Wien
Veranstaltungstickets *
Regulär
€ 5,00
Freunde des Belvedere
€ 0,00
Belvedere Jahreskarte
€ 0,00
Oberes Belvedere | OB

Oberes Belvedere
Prinz Eugen-Straße 27
1030 Wien
Österreich