26. Juni 2022
16:30 – 17:30

Queering the Belvedere: Follow me! Inszenierte Weiblichkeit in den sozialen Medien

Avantgarde und Gegenwart

Influencer*innen zählen zu den wichtigsten Sozialfiguren des digitalen Zeitalters. Im Unterschied zu politischen und ökonomischen Machtpositionen ist die Liste der nationalen und internationalen Top-Influencer*innen weiblich dominiert. Als Unternehmerinnen ihrer selbst repräsentieren sie das Bild der modernen Frau – zumindest im ökonomischen Sinn. Doch in welcher Form inszenieren sich diese erfolgreichen Vorbilder? Gelingt es ihnen, normative Geschlechterrollen aufzubrechen, oder bleiben sie in den immer gleichen Posen – schön, naiv und sexy – stecken? 

Diese Fragen werden anhand ausgewählter Werke der aktuellen Ausstellung Avantgarde und Gegenwart diskutiert.
Mit Katja Stecher (Kunstvermittlung Belvedere)
 

 

 

 

Die Teilnahme ist nur mit Veranstaltungsticket und gültigem Eintrittsticket möglich.

Inhalt 3

Inhalt 4

 

 

Wir ersuchen Sie, während der gesamten Veranstaltungsdauer die Besuchsregeln einzuhalten.

Inhalt 3

Inhalt 4

 

Belvedere 21 mit Regenbogenfahnen
Foto: Johannes Stoll / Belvedere, Wien
Veranstaltungstickets
Regulär
€ 5,00
Freunde des Belvedere
€ 0,00
Belvedere Jahreskarte
€ 0,00
Eintrittstickets
Regulär
€ 8,90
Senior*innen ab 65
€ 6,90
Studierende unter 26
€ 6,90
Besucher*innen mit gültiger Vienna City Card
€ 7,00
Menschen mit Behindertenausweis/ Assistenzpersonen
€ 3,00
Kinder und Jugendliche unter 19
€ 0,00
Belvedere 21 | B21

Belvedere 21
Arsenalstraße 1
1030 Wien
Österreich

Aus der Reihe