27. Jänner 2022
19:00 – 20:00

Wachs-Körper. Eine Kultur- und Kunstgeschichte

Ugo Rondinone

Mit Dr. Marthe Kretzschmar (Kunsthistorikerin)

Lebensnahe Figuren aus Wachs wurzeln tief in europäischer Tradition. Seit der Antike spielten sie eine Rolle im Totenzeremoniell, in exklusiven Kunstkammern, populären Panoptiken, im Kontext medizinischer Ausbildung oder als Ausdruck künstlerischer Positionen. Der Vortrag fragt nach der Historizität der Skulpturenserie nudes von Ugo Rondinone und beleuchtet kultur- und kunstgeschichtliche Facetten einer faszinierenden mimetischen Beziehung zwischen Wachs und Mensch.
 

 

 

Aufgrund der begrenzten Personenzahl ist die Teilnahme nur mit Veranstaltungsticket möglich. Der Besuch der Ausstellung Ugo Rondinone. Akt in der Landschaft  ist vor der Veranstaltung mit einem gültigen Eintrittsticket möglich.

Inhalt 3

Inhalt 4

 

 

Schutzmaßnahmen 

Wir ersuchen Sie, während der gesamten Veranstaltungsdauer die Besuchsregeln einzuhalten.
Zudem bitten wir Sie, sich 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn am jeweiligen Treffpunkt einzufinden.

Inhalt 3

Inhalt 4

 

 

Ugo Rondinone, NUDE (XXX), 2010
Ugo Rondinone, nude (xxx), 2010
Foto: Stefan Altenburger. Courtesy of studio rondinone
Belvedere 21 | B21

Belvedere 21
Arsenalstraße 1
1030 Wien
Österreich