zum Inhalt springen

KONZERT FÜR ÖSTERREICH

FESTAKT IM RAHMEN DES GEDENK- UND ERINNERUNGSJAHRES 2018

Sonntag, 13. Mai 2018 / 11 – 21 Uhr / Eintritt frei


Anlässlich des mehrfachen Gedenk- und Erinnerungsjahres 2018 laden wir Sie ein, diesen Tag mit uns im Belvedere zu verbringen. Die Gardemusik des Österreichischen Bundesheeres gestaltet im Rahmen des KONZERT FÜR ÖSTERREICH eine musikalische Zeitreise von 1918 bis 1955. Das Museum lädt anschließend bei freiem Eintritt zu einem vielseitigen Programm zu Geschichte, Kunst und Identität Österreichs. Das Faksimile des Staatsvertrags aus dem Haus der Geschichte in Niederösterreich ist für einen Tag am Originalschauplatz ausgestellt. Beendet wird der Tag wieder musikalisch mit dem großen Österreichischen Zapfenstreich der Gardemusik.

Programmübersicht

11 UHR
FESTREDEN UND KONZERT DER GARDEMUSIK DES ÖSTERREICHISCHEN BUNDESHEERES

12 – 21 UHR
TAG DER OFFENEN TÜR & PROGRAMM IM OBEREN BELVEDERE

12 – 18 UHR
FREIER EINTRITT UNTERES BELVEDERE & BELVEDERE 21

20 UHR
GROSSER ÖSTERREICHISCHER ZAPFENSTREICH DER GARDEMUSIK DES ÖSTERREICHISCHEN BUNDESHEERES

KUNSTVERMITTLUNG
OBERES BELVEDERE

 
Sie sind an Geschichte interessiert und möchten Historie am Ort des Geschehens hautnah erleben? Anregende Impulsführungen, Gedächtnisstationen und eine Rätselrallye für Kinder machen Wendepunkte, die Österreich prägten, für Groß und Klein anschaulich.

Programm
Kinderprogramm
Konzertprogramm