zum Inhalt springen

Führungen & Mehr


Expertenführungen & Künstlergespräche

… denn die Kunst ist eine Tochter der Freiheit. (Friedrich Schiller)
Ganz gleich, ob Sie lieber zuhören oder gelegentlich auch mitdiskutieren möchten – im Belvedere findet jeder die ideale Ergänzung zu seinem Museumsbesuch. Unter dem Motto Im Visier sprechen unsere Kuratoren und Experten aus den Bereichen Kunstgeschichte, Restaurierung und Kulturgeschichte über spezielle thematische Aspekte, sozialgeschichtliche Hintergründe oder neue restauratorische Erkenntnisse. Bei Künstlergesprächen zu ausgewählten Ausstellungen freuen wir uns über Ihre Fragen und Ihre Meinung über die jeweilige künstlerische Position.
 

 € 4 (zzgl. Eintritt) Kostenlos für Freunde des Belvedere und Jahreskartenbesitzer_innen | Anmeldung
 

Kontakt

Kunstvermittlung
Mo – Fr (außer Feiertag): 9 – 17 Uhr
Tel. +43 1 795 57-134
Fax +43 1 795 57-136
E-Mail public@belvedere.at
16.30 - 17.30
Ausgebucht
Egon Schiele, Tod und Mädchen, 1915
Vienna Art Week Kuratorinnenführung

Kuratorinnenführung durch die Ausstellung „Egon Schiele. Wege einer Sammlung“ mit Kerstin Jesse

Orangerie, Unteres BelvedereBelvedere
Veranstaltung kostenlos
Anlässlich des 100. Todesjahres von Egon Schiele präsentiert das Belvedere seine herausragende Sammlung an Werken des Künstlers und thematisiert einige seiner Arbeiten aus früheren Beständen. Anhand ihrer unterschiedlichen Wege in das Museum wird die Entstehung einer Sammlung dargestellt. 

Begrenzte Teilnehmerzahl.
 Anmeldung erforderlich.
 
Treffpunkt: Kassenhalle, Unteres Belvedere; Rennweg 6, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Expertenführungen & Künstlergespräche
17.30 - 18.30
Ausgebucht
Donna Huanca, BLISS (REALITY CHECK), 2017
Vienna Art Week Führung

Führung durch die Ausstellung „Donna Huanca“ mit Generaldirektorin Stella Rollig

Unteres BelvedereBelvedere
Veranstaltung kostenlos
Stella Rollig, Generaldirektorin und Kuratorin der Ausstellung, führt durch die von Donna Huanca künstlerisch gestaltete Parallelwelt. Der menschliche Körper, seine Präsenz im Raum, sowie sein Einsatz als Material und Medium sind zentrale Aspekte in Huancas Schaffen. Im Anschluss spricht die US-bolivianische Künstlerin Donna Huanca über ihre Arbeit. Zusätzlich wird der Katalog zur Ausstellung präsentiert.

Treffpunkt: Kassenhalle, Unteres Belvedere; Rennweg 6, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Expertenführungen & Künstlergespräche
18.30 - 19.30
Portrait Donna Huanca
Vienna Art Week Talk

Artist Talk und Katalogpräsentation

Unteres BelvedereBelvedere
Veranstaltung kostenlos
Die US-bolivianische Künstlerin Donna Huanca spricht über ihre Arbeit. Zusätzlich wird der Katalog zur Ausstellung präsentiert.
 
Talk in englischer Sprache
 
Begrenzte Teilnehmerzahl.
 Anmeldung erforderlich.
Treffpunkt: Kassenhalle, Unteres Belvedere; Rennweg 6, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Expertenführungen & Künstlergespräche
16.00 - 17.00
Themenführung

Bilddenken im Wandel. Zur Kunst des ausgehenden Mittelalters

Prunkstall, Unteres BelvedereBelvedere
Erwachsene: EUR 4
Freunde des Belvedere: Veranstaltung kostenlos mit gültigem Eintrittsticket
Senioren (ab 65 Jahren): EUR 4
Studenten (19-27 J.): EUR 4
Das Mittelalter leuchtet. Von seinen Bildern geht ein ewiges Strahlen aus, denn die Szenen und Motive wurden lange auf Goldgrund gemalt. Alles wirkte flach und unnahbar. Erst im Spätmittelalter löste man sich von dieser Tradition, schenkte dem Publikum Landschaften, menschliche Gefühle und Greifbar-Dreidimensionales. Anhand ausgewählter Meisterwerke verfolgen Sie die Entwicklung der Malerei bis zum Vorabend der Reformation.
Treffpunkt: Kassenhalle, Unteres Belvedere ; Rennweg 6, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Expertenführungen & Künstlergespräche