zum Inhalt springen

Führungen & Mehr


Theater, Musikalisches & mehr

Zeitgeist mit allen Sinnen erleben! Weil nicht nur Werke der bildenden Kunst, sondern auch Schauspiel, Musik und Dichtung viel über kulturgeschichtliche Phänomene der jeweiligen Epoche erzählen, laden Theaterperformances, musikalische Darbietungen und literarische Rundgänge zum Hinsehen, Lauschen und Genießen ein.

Kontakt

Kunstvermittlung & Besucherservice
Mo – Fr (außer Feiertag): 9 – 17 Uhr
Tel. +43 1 795 57-134
Fax +43 1 795 57-136
E-Mail public@belvedere.at
11.00 - 12.00
Ferdinand Georg Waldmüller, Stillleben mit Früchten, Blumen und silbernem Pokal, 1839
TAG DES DENKMALS. SCHÄTZE TEILEN – EUROPÄISCHES KULTURERBEJAHR

Flower Power made in Austria. Blühende Paradiese von Eugen bis Klimt

Orangerie, Unteres BelvedereBelvedere
Veranstaltung kostenlos
Menschen haben zu allen Zeiten Gärten angelegt. Sie haben Natur gezähmt, Blumen kultiviert und grüne Oasen ersten Ranges geschaffen. Als Abbilder für den Zeitgeist einer Epoche gelten Gärten heute als wesentlicher Bestandteil unseres kulturellen Erbes. Bei diesem Rundgang führen wir Ihnen barocke Gartenlust und Schlüsselwerke der Wiener Blumenmalerei vor Augen.
Treffpunkt: Kassenhalle, Unteres Belvedere; Rennweg 6, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Theater, Konzert, Performance & Literatur
12.00 - 13.00
Ferdinand Georg Waldmüller, Stillleben mit Früchten, Blumen und silbernem Pokal, 1839
TAG DES DENKMALS. SCHÄTZE TEILEN – EUROPÄISCHES KULTURERBEJAHR

Flower Power made in Austria. Blühende Paradiese von Eugen bis Klimt

Orangerie, Unteres BelvedereBelvedere
Veranstaltung kostenlos
Menschen haben zu allen Zeiten Gärten angelegt. Sie haben Natur gezähmt, Blumen kultiviert und grüne Oasen ersten Ranges geschaffen. Als Abbilder für den Zeitgeist einer Epoche gelten Gärten heute als wesentlicher Bestandteil unseres kulturellen Erbes. Bei diesem Rundgang führen wir Ihnen barocke Gartenlust und Schlüsselwerke der Wiener Blumenmalerei vor Augen.
Treffpunkt: Kassenhalle, Unteres Belvedere; Rennweg 6, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Theater, Konzert, Performance & Literatur
14.00 - 15.00
Ferdinand Georg Waldmüller, Stillleben mit Früchten, Blumen und silbernem Pokal, 1839
TAG DES DENKMALS. SCHÄTZE TEILEN – EUROPÄISCHES KULTURERBEJAHR

Flower Power made in Austria. Blühende Paradiese von Eugen bis Klimt

Orangerie, Unteres BelvedereBelvedere
Veranstaltung kostenlos
Menschen haben zu allen Zeiten Gärten angelegt. Sie haben Natur gezähmt, Blumen kultiviert und grüne Oasen ersten Ranges geschaffen. Als Abbilder für den Zeitgeist einer Epoche gelten Gärten heute als wesentlicher Bestandteil unseres kulturellen Erbes. Bei diesem Rundgang führen wir Ihnen barocke Gartenlust und Schlüsselwerke der Wiener Blumenmalerei vor Augen.
Treffpunkt: Kassenhalle, Unteres Belvedere; Rennweg 6, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Theater, Konzert, Performance & Literatur
17.00 - 18.00
Ferdinand Georg Waldmüller, Stillleben mit Früchten, Blumen und silbernem Pokal, 1839
TAG DES DENKMALS. SCHÄTZE TEILEN – EUROPÄISCHES KULTURERBEJAHR

Flower Power made in Austria. Blühende Paradiese von Eugen bis Klimt

Orangerie, Unteres BelvedereBelvedere
Veranstaltung kostenlos
Menschen haben zu allen Zeiten Gärten angelegt. Sie haben Natur gezähmt, Blumen kultiviert und grüne Oasen ersten Ranges geschaffen. Als Abbilder für den Zeitgeist einer Epoche gelten Gärten heute als wesentlicher Bestandteil unseres kulturellen Erbes. Bei diesem Rundgang führen wir Ihnen barocke Gartenlust und Schlüsselwerke der Wiener Blumenmalerei vor Augen.
Treffpunkt: Kassenhalle, Unteres Belvedere; Rennweg 6, 1030 Wien
Kontakt: +43 1 79557-134, public@belvedere.at
Veranstaltungsart:
Theater, Konzert, Performance & Literatur