Zurück zur Übersicht

Messerschmidt Werkverzeichnis und Monografie

messerschmidt-werkverzeichnis-und-monografie-
Katalog

Ohne Zweifel ist Franz Xaver Messerschmidt (1736-1783) eine der außergewöhnlichsten Künstlerpersönlichkeiten des 18. Jahrhunderts. Sein Schaffen bewegt sich zwischen vollendeter höfischer Repräsentation und den sogenannten "Charakterköpfen". Diese zeigen vor allem auch die hohen Ansprüche, die der Künstler an sich stellte. Messerschmidts Leben und Werke wurden auf vielfältige Art und Weise interpretiert, gaben Anlass zu Spekulationen um seinen Geisteszustand.

Die Autorin Maria Pötzl-Malikova vermag in dem vorliegenden Band, der 128 eigenhändige Werke verzeichnet, viele Stereotype zu entkräften und das Leben dieses genialen Bildhauers für die Leser_innen eindrücklich nachvollziehbar zu machen.

Franz Xaver Messerschmidt (1736-1783) is unquestionably one of the most exceptional artistic personalities of the 18th century. His oeuvre is within the range of accomplished courtly representation and the so-called "character heads". These demonstrate above all the high standards of the artist himself. Messerschmidt's life and work have been interpreted in various ways and gave cause for concern about his mental state.
In this hardback, listing 128 sculptures, Maria Pötzl-Malikova, the author, succeeds in refuting stereotypes and makes the life of this brilliant sculptor impressively intelligible.

€ 62,00
Das könnte Ihnen auch gefallen