Zurück zur Übersicht

Ein Schloss (ba)rockt!

Schausammlung

Angaben zum gewünschten Termin
Angaben zur Gruppe
30 Plätze verfügbar
max. 6 Pädagog_innen
Kontaktperson
Anschrift
Zahlungsinformationen
Rechnungsadresse
AGB & Datenschutz

Chaos und Ordnung, Lebenslust und Frömmigkeit, Elend und Prunk. Das 18. Jahrhundert war voller Widersprüche. Und Prinz Eugen? Als barocker Superstar prägte er die Epoche in Österreich wie kaum jemand sonst. Was waren die Meilensteine seiner beispiellosen Karriere? Wie brachte der Soldat, Kunstfreund und Multimillionär seine Position zum Ausdruck? Welche Spielregeln bestimmten das Leben von Arm und Reich? Die Tour bietet Gelegenheit, vorhandenes Wissen über den exzentrischen Bauherrn und seine Zeit nachhaltig zu vertiefen. Danach halten die Schüler_innen ihre eigene Prinz-Eugen-Interpretation in Aquarelltechnik fest.

Dauer: 90 MIN
Konzept: Barbara Lenz

 

 

 

Die Buchung dieses Programmes ist ab April 2020 möglich.

Inhalt 3

Inhalt 4

 

Foto: Ouriel Morgensztern © Belvedere, Wien
Veranstaltungstickets
Pädagog_innen
€ 0,00
Schüler_innen
€ 4,50
Eintrittstickets
Gruppe ab 10 Pers. pP OB
€ 13,50
Oberes Belvedere | OB

Oberes Belvedere
Prinz Eugen-Straße 27
1030 Wien
Österreich