Zurück zur Übersicht

Einmal Bildhauer_in sein

Wotruba Depot und Studiensaal

Angaben zum gewünschten Termin
Angaben zur Gruppe
35 Plätze verfügbar
max. 6 Pädagog_innen
Kontaktperson
Anschrift
Zahlungsinformationen
Rechnungsadresse
AGB & Datenschutz

Die Kinder erkunden die Welt des Wiener Bildhauers Fritz Wotruba: Wie lebte und arbeitete er? Was ist eine Skulptur? Und woran erkennen wir Wotrubas Werke? Forschergeist ist gefragt, wenn wir herausfinden wollen, welche Spuren der Künstler in Ton, Gips und Stein hinterlassen hat. Die Kinder werfen einen Blick hinter die Kulissen des Künstlerlebens, schnuppern Atelierluft und können das Originalwerkzeug des Künstlers in den Händen halten. Anschließend werden sie selbst zu Nachwuchsbildhauer_innen und fertigen eigene Skulpturen aus Ton. 

Dauer: 90 MIN
Konzept: Ina Halper

Foto: Ouriel Morgensztern, © Belvedere, Wien
Veranstaltungstickets
Pädagog_innen
€ 0,00
Schüler_innen
€ 4,50
Eintrittstickets
Gruppe ab 10 Pers. pP B21
€ 5,00
Belvedere 21 | B21

Belvedere 21
Arsenalstraße 1
1030 Wien
Österreich

Aus der Reihe
115