Zurück zur Übersicht

Pinsel und Postkarten

Johanna Kandl

Angaben zum gewünschten Termin
Angaben zur Gruppe
55 Plätze verfügbar
max. 6 Pädagog_innen
Kontaktperson
Anschrift
Zahlungsinformationen
Rechnungsadresse
AGB & Datenschutz

Bereits als kleines Mädchen kannte die Künstlerin Johanna Kandl die schönsten Farben. Als Tochter eines Farbhändlers wusste sie ganz genau, wo diese herkommen. Später bereiste sie die unterschiedlichsten Länder der Welt, um sich selbst ein Bild davon zu malen und den exotischen Materialien auf die Spur zu kommen. Ihre Reiseeindrücke hat sie auf farbenfrohen Bildern festgehalten – und den Schüler_innen zahlreiche Postkarten aus fernen Ländern hinterlassen. Darin erzählt sie, wozu Maler_innen Läuse brauchen, was ein Bindemittel ist und aus welchem Stein sich das schönste Blau gewinnen lässt. Im Atelier malen die Schüler_innen ihre ganz persönlichen Reiseerinnerungen auf eine Postkarte.

Die Ausstellung ist bis 19. Jänner 2020 zu sehen.

Dauer: 90 MIN
Konzept: Anna Stanka

Foto: Ouriel Morgensztern © Belvedere, Wien
Veranstaltungstickets
Pädagog_innen
€ 0,00
Schüler_innen
€ 4,50
Eintrittstickets
Gruppe ab 10 Pers. pP UB
€ 11,00
Unteres Belvedere | UB

Unteres Belvedere
Rennweg 6
1030 Wien
Österreich