Zurück zur Übersicht

Wotruba. Zwischen den Zeiten

Wotruba Depot und Studiensaal

Angaben zum gewünschten Termin
Angaben zur Gruppe
50 Plätze verfügbar
max. 6 Pädagog_innen
Kontaktperson
Anschrift
Zahlungsinformationen
Rechnungsadresse
AGB & Datenschutz

1907 geboren, erlebte Fritz Wotruba alle wichtigen zeitgeschichtlichen Ereignisse des 20. Jahrhunderts. Mit viel Elan engagierte er sich nach dem Zweiten Weltkrieg für den kulturellen Wiederaufbau Österreichs. Aber wer war die eigensinnige und starke Künstlerpersönlichkeit Fritz Wotruba wirklich? Und wie lassen sich Spuren der Geschichte an seinen Skulpturen und Plastiken ablesen? Anhand von privaten Schriftstücken des Bildhauers, Fotografien und Entwürfen erforschen die Schüler_innen Wotrubas Leben und Werk. 

Dauer: 90 MIN
Konzept: Anna Stanka

wotruba-zwischen-den-zeiten
Foto: belle & sass © Belvedere, Wien
Veranstaltungstickets
Pädagog_innen
€ 0,00
Schüler_innen
€ 4,50
Eintrittstickets
Gruppe ab 10 Pers. pP B21
€ 6,00
Belvedere 21 | B21

Belvedere 21
Arsenalstraße 1
1030 Wien
Österreich