Zurück zur Übersicht

Zu Besuch bei Gustav Klimt

Schausammlung

Angaben zum gewünschten Termin
Angaben zur Gruppe
30 Plätze verfügbar
max. 6 Pädagog_innen
Kontaktperson
Anschrift
Zahlungsinformationen
Rechnungsadresse
AGB & Datenschutz

Auf den Spuren des großen Malers Gustav Klimt tauchen die Schüler_innen in ein schillerndes Reich voll von kostbaren Ornamenten, leuchtenden Farben und funkelndem Gold ein. Berühmte Kunstwerke und historische Fotografien lassen sie Leben und Werk des österreichischen Malers unmittelbar erfahren. Doch wie arbeiten Künstler_innen eigentlich? Wir werfen einen Blick in Klimts Atelier und erkunden auch, was der geheimnisvolle „Sucher“ mit seinen Gemälden zu tun hat.

Dauer: 60 MIN
Konzept: Ursula Arendt

 

 

 

Schutzmaßnahmen
Da unsere Aktivitäten von der Begegnung mit unserem Publikum leben, haben wir folgende Maßnahmen für unser aller Sicherheit getroffen: 

  • Vermittlungsprogramme finden in Kleingruppen statt. 
  • Unsere Kunstvermittler_innen tragen ein Gesichtsvisier.
  • Bitte beachten Sie die Abstandsregeln und halten Sie Ihren Mund-Nasen-Schutz (für alle ab 6 Jahren) bereit.

Zudem ersuchen wir Sie, während der gesamten Führungsdauer die Besuchsregeln einzuhalten.

Inhalt 3

Inhalt 4

 

Foto: Ouriel Morgensztern / Belvedere, Wien
Veranstaltungstickets
Pädagog_innen
€ 0,00
Schüler_innen
€ 3,00
Oberes Belvedere | OB

Oberes Belvedere
Prinz Eugen-Straße 27
1030 Wien
Österreich

Aus der Reihe
112