Museum und Schule

Wie wollen wir zusammenleben? Wie miteinander kommunizieren? Welche Themen bestimmen unseren Alltag? Welches Wissen benötigen wir, um uns kommenden Herausforderungen stellen zu können? Kunst ist ein Mittel, um sich mit Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft auseinanderzusetzen. Sie hilft uns, unsere Welt und uns selbst besser kennenzulernen und zu verstehen.

Das Belvedere widmet sich an drei Standorten achthundert Jahren Kunst aus Österreich im internationalen Kontext. Es ist unser Anliegen, diese Ressource, dieses Wissen, diese Erfahrungen und Visionen insbesondere der jungen Generation durch altersgerechte Vermittlungsprogramme zugänglich zu machen.

Für Abwechslung im Schulalltag sorgen unsere Unterrichtsmaterialien, die Ihnen als kostenloser Download zur Verfügung stehen.

Kinder vor der Installationsansicht "Ugo Rondinone. your age and my age and the age of the rainbow"
Pressekonferenz "Ugo Rondinone. your age and my age and the age of the rainbow"
Foto: Ouriel Morgensztern, Belvedere, Wien / courtesy of studio rondinone

Programme

Ihr Besuch

Unsere Schulklassenprogramme richten sich an Pädagog*innen aller Schultypen und ihre Schüler*innen von der 1. bis zur 13. Schulstufe. Vorwissen seitens der Kinder und Jugendlichen ist für den Besuch im Belvedere nicht notwendig.

Veranstaltung wählen

Führung oder Workshop?

Unter Führungen für Schulklassen verstehen wir dialogorientierte, partizipative Rundgänge in den Ausstellungen mit einer Dauer von 60 oder 90 Minuten. In Workshops liegt der Fokus neben der Ausstellungstour auf dem eigenen kreativen Gestalten der Schüler*innen in unseren Ateliers. Für Workshops ist eine Dauer von 120 Minuten geplant.  

Sprache

Alle Programme werden in deutscher Sprache angeboten. Dialogorientierte Führungen in anderen Sprachen sind auf Anfrage möglich. 

Termine

Unsere Programme finden vor und während der jeweiligen Öffnungszeiten statt. Im Oberen Belvedere und im Belvedere 21 ab 8 Uhr, im Unteren Belvedere ab 9 Uhr. Wählen Sie Ihren Wunschtermin zwei Wochen im Voraus direkt bei Ihrer Online-Buchungsanfrage aus. 
Das Obere Belvedere ist sehr beliebt! Aufgrund der hohen Zahl von Tourist*innengruppen empfehlen wir nach Verfügbarkeit die ruhigeren Besuchszeiten am Montag und am Donnerstag bis 10 Uhr.

 

Zu den Öffnungszeiten

 

Veranstaltungskosten

Der Eintritt für Kinder und Jugendliche unter 19 Jahren ist frei. Für bis zu sechs Begleitpersonen pro Buchung ist der Eintritt ebenfalls kostenlos. Weitere Erwachsene erhalten einen ermäßigten Tarif.

Bei Integrationsklassen gilt freier Eintritt für alle Begleitpersonen.

Der Veranstaltungsbeitrag pro Schüler*in errechnet sich aus der Veranstaltungsdauer.
Wir stellen Ihnen nur die Kosten für tatsächlich anwesende Schüler*innen in Rechnung.

 

60 MIN

€ 3,00

90 MIN

€ 4,50

120 MIN

€ 6,00

 

 

Sichere Umgebung / Kinderschutz

Unsere Angebote leben von der Begegnung und dem Austausch mit unserem Publikum! Dabei ist besonders wichtig, dass wir aufeinander Rücksicht nehmen. Bitte informieren Sie sich im Voraus über die aktuellen Besuchsregeln und unsere Hausordnung. Die Kunstvermittler*innen übernehmen keine Betreuungspflichten, ein*e Pädagog*in muss während der gesamten Zeit anwesend sein.

Kinder und Jugendliche müssen im Belvedere einen sicheren Ort vorfinden, an dem sie vor Gewalt in all ihren Formen geschützt sind. Wenn trotzdem etwas vorgefallen ist oder wenn sie sich in irgendeiner Weise nicht wohl und sicher fühlen, können Sie sich direkt an unsere Kinderschutzbeauftragten wenden: kinderschutz@belvedere.at 
 

Hausordnung

Veranstaltung buchen


1. Wählen Sie Ihre gewünschte Schulstufe.

2. Nutzen Sie die Filtermöglichkeiten.

3. Wählen Sie aus dem aktuellen Programmangebot eine Führung oder einen Workshop aus. 

4. Füllen Sie das Online-Formular aus und senden Sie uns Ihre Anfrage.

Wir bitten Sie, Ihre Buchungsanfrage mindestens zwei Wochen vor Ihrem Wunschtermin vorzunehmen. Gerne bemühen wir uns, das gewählte Programm im gewünschten Zeitraum anzubieten. Der Termin ist mit dem Erhalt der Buchungsbestätigung fixiert. Eine Verschiebung oder Stornierung Ihres gebuchten Termins können Sie bis zu zwei Werktage vor dem geplanten Besuch kostenlos vornehmen.
 

Zu den Programmen

 

 

Service für Pädagog*innen

Infohefte zum Download 

Das Infoheft erscheint begleitend zu Wechselausstellungen und informiert über eigens konzipierte Vermittlungsprogramme für Schulklassen.

 

Projekte 

Besondere Freude bereiten uns Projekte gemeinsam mit Schulklassen. Sie ermöglichen, gesellschaftsrelevante Themen zu diskutieren, Ideen zu verwirklichen und so den Schüler*innen einen unmittelbaren Zugang zur Kunst zu bieten. Gerne kontaktieren wir Sie für eine gemeinsame Projektarbeit. Sollten Sie wiederum eine Partnerinstitution für ein Schulprojekt suchen, freuen wir uns über Ihren Projektvorschlag. 


Kontakt

Newsletter

Im Newsletter für Pädagog*innen informieren wir regelmäßig über Neuigkeiten im Belvedere –  dazu zählen Ausstellungseröffnungen, Informationsveranstaltungen, Fortbildungsmöglichkeiten, Schulaktionen und partizipative Projekte. 

 

Newsletter abonnieren

Termine

Wir laden aktive und angehende Pädagog*innen regelmäßig zu kostenlosen Ausstellungsrundgängen und Informationsveranstaltungen zur Präsentation der Vermittlungsprogramme ein. 

 

Zu den Terminen

Unterrichtsmaterialien

Gruppe im Museum
Foto: belle & sass / Belvedere, Wien

Die Reihe Kunst Perspektive liefert kreative Anregungen, Kunst auch außerhalb des Museums zu erfahren. Ausgehend von Werken aus der Sammlung des Belvedere greifen die einzelnen Unterrichtsmaterialien aktuelle Themen auf und stellen diese in Bezug zur Lebensrealität junger Menschen von heute.
Der Aufbau entlang dem Motto Look – Learn – Create bietet jeweils eine angeleitete Werkbetrachtung, auf die kurze Wissenseinheiten mit Links zur weiterführenden Vertiefung folgen. Am Ende finden sich Impulse zum Gestalten allein oder in der Gruppe.

Empfohlen für Schüler*innen ab 14 Jahren.
Die Kunst Perspektiven stehen als PDF zum kostenlosen Download bereit.
Das Angebot wird laufend erweitert.

 

 

Kunst Perspektive KLIMAPROTEST

KLIMAPROTEST

Das Landschaftsbild Der Großglockner mit der Pasterze, 1832, von Thomas Ender erscheint heute als ein Dokument des Klimawandels. Wie spürt ihre diese Veränderungen? Und welche Worte findet ihr dafür? 
 

 

Kunst Perspektive DINGE

DINGE

In Stillleben mit Küchengeschirr, Zwiebel und Kohlrabi, 1754, setzt Anna Maria Punz alltägliche Gegenstände ins Bild. Welche Dinge begleiten euer Leben? Arrangiert und fotografiert eure ganz persönlichen Flatlays. 
 

 

Kunst Perspektive KÖRPERWELTEN

KÖRPERBILD

Mit Doppelselbstporträt mit Kamera, 1974, zeigt Maria Lassnig ein vielschichtiges Selbstbildnis. Wie nehmt ihr euch selbst wahr? Lasst euch auf eine kleine Achtsamkeitsübung ein und findet eure eigene Linie. 
 

 
 

Kunst Perspektive WACHSEN

WACHSEN

Im Skulpturengarten des Belvedere 21 steht seit 2011 der Wild Cube von Lois Weinberger, in dem Pflanzen unkontrolliert wachsen. Was braucht ihr, um euch entfalten zu können? Startet ein Guerilla Gardening Projekt! 
 

Kunst Perspektive POSE

POSE

Das Porträt von Sonja Knips, 1897/98, ist das erste einer Reihe von Damenbildnissen von Gustav Klimt. Welche Pose wählt ihr für ein repräsentatives Foto von euch? Setzt euch in Szene und haltet es fotografisch fest!
 

Kunst Perspektive RAUM

RAUM

Die Haupthalle des Belvedere 21 vermittelt ein helles, luftiges Raumgefühl. Welche Kriterien muss ein Ort für euch erfüllen, damit ihr euch wohlfühlt? Gestaltet ein Moodboard für euren persönlichen happy place!
 

Ermäßigungen

Kinder im Zug mit ÖBB Schulcard
Foto: ÖBB © Harald Eisenberger

Wir fördern die klimafreundliche Anreise

Mit der kostenlosen ÖBB Schulcard reisen österreichische Schulen und Jugendorganisationen mit den Zügen der ÖBB in der 2. Klasse um 60% ermäßigt. Mit Ihrem gültigen Schulcard-Ticket erhalten Sie bei uns eine Ermäßigung von € 1.- pro Kind/Jugendlichem (bis zum vollendeten 18. Lebensjahr) auf alle Programme.

 

 

 

 

 

Kontakt

Foto: Ouriel Morgensztern © Belvedere, Wien

 

Anreise

Oberes Belvedere

Prinz Eugen-Straße 27, 1030 Wien

Unteres Belvedere

Rennweg 6, 1030 Wien

Belvedere 21

Arsenalstraße 1, 1030 Wien